Es ist vorbei…

byebye Junimond. Einer der schönsten Monate des Jahres neigt sich dem Ende zu, der letzte Junimond steht am Himmel. Ich liebe den Juni, weil er den längsten Tag des Jahres in sich birgt. Sein Abschied macht mich immer ein wenig melancholisch.

Passend dazu Rio Reisers Junimond. Wenn Melancholie im Juni, dann richtig.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: