Wetten, dass…?

Dexys Midnight Runners waren ein One Hit Wonder – und die Welt ist eine Scheibe.

Denn Wetten, dass mindestens noch dieser Song in vielen musikalischen Gedächtnissen drin steckt: Geno, vom ersten Album Searching for the Young Soul Rebels, das Anfang 1980 auf den Markt kam. Auf dem selben Album war auch Dance Stance, das auch noch recht bekannt ist, zu besichtigen hier das Video eines damaligen Auftritts bei Top Of The Pops.

„Huch!“, werden jetzt einige angesichts der beiden Videos ausrufen, „Die laufen ja gar nicht in den putzigen Jeanslatzhosen rum, keine Spur vom leicht ranzigen Farmerlook aus der Zeit von Come on Eileen.“ Stimmt.

Mastermind Kevin Rowland verordnete sich und seiner Band gerne einmal einen kleinen Imagewechsel zwischendurch, wenn ihm die Plattenindustrie zu doof wurde.

Folgerichtig waren die lustigen Farmersachen 1985 auch schon wieder Geschichte bei I love you oder This is what she’s like aus dem dritten Album Don’t stand me down. Gerne als der commercial suicide von Kevin Rowlands bezeichnet. Operation gelungen, Patient äußerst würdevoll von der Bühne der durchgenudelten Hitlieferanten abgetreten und wieder in den ehrenvollen Zustand eines missverstandenen Künstlers zurückgekehrt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: