Paul ist tot

Der beste Ex-Flatmate der Welt und ich haben den Verlust des dritten, inoffiziellen, Mitbewohners unserer ehemaligen legendären Wohngemeinschaft zu beklagen: Paul Newman ist von uns gegangen.

Paul wohnte bei uns im Badezimmer, direkt gegenüber der Badewanne. Ich weiß nicht, an was mein Ex-Flatmate morgens und sonst so dachte, wenn er aus der Dusche stieg und dem Bildnis eines wohlgebauten, extrem gut aussehenden jungen Mannes gegenüber stand. Mich hat es immer angenehm wach gemacht.

Paul im Badezimmer, ein echter Hingucker

Paul im Badezimmer, ein echter Hingucker

Paul ist dann mit mir in meine nächsten Wohnungen gezogen. Er ist seiner Angewohnheit treu geblieben und reklamierte stets das Badezimmer für sich. Das teilte er sich allerdings mit Helmut und Zinedine. Drei große Männer auf max. 11 qm, ich weiß nicht, warum das bisher gut geht, aber es klappt.

Ich bin sehr traurig über Pauls Abgang. Ein großer Mann. Sein Bild bleibt in meinem Bad, ich muss ja auch künftig morgens irgendwie ein bisserl wach werden.

Paul ist tot von den Fehlfarben hat inhaltlich natürlich echt auch so gar nix mit Paul Newman zu tun. Egal, vom Titel her passt es und die düstere Stimmung stimmt auch.

Advertisements

3 Antworten to “Paul ist tot”

  1. Paul ist tot… wie schön, endlich mal Musik, die ich kenne. A propos, schon mal bei Gabriella Cilmi reingehört?

  2. Heißa, Doorie gefällt es!! Die Dame muss ich noch anhören, mach ich sogleich!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: