Wrong sounds allright

Es mag ja Leute geben, die sich den ECHO freiwillig im TV reingezogen haben, darunter sicher der eine oder andere „Depechie“, der unbedingt die Uraufführung von Wrong mitbekommen wollte.

Geht aber dank Youtube und Co. auch ohne die Qualen der Echo-Gala, hier also Wrong, die erste Single aus Sounds of the Universe. Alles fein Playback, or am I wrong, haha? Naja, der ECHO halt.

Das offizielle Video zu Wrong sieht übrigens so aus. Schon besser.

Nicht nur der Sound der ersten Singleauskopplung, auch das bereits vorgestellte Cover von Sounds of the Universe sowie das der ersten Single sind ein recht deutlicher Rückbezug von Depeche Mode auf frühere Jahre. Damit kann ich sicher ganz gut leben.

Advertisements

Eine Antwort to “Wrong sounds allright”

  1. Ich auch, Video ist ja mal echt der Hammer!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: