Kings Of Convenience: Declaration Of Dependence

Der September liegt in den letzten Zügen, schweren Herzens geht‘ s daran den Sommer ins Herz zu packen und sich dem Herbst zu stellen. Der Auftakt in den hoffentlich goldenen Oktober versüßt mir am 02. Oktober dankenswerterweise Kings Of Convenience. Das neue Album heißt Declaration Of Dependence. Eine 8 von 10 für den Titel. Hat was.

Die ja schon etwas ältere erste Single (auch  auf myspace), Boat Behind sowie der Anspieler zu Mrs Cold belegen, dass sich die beiden Herren auch auf Declaration Of Dependence nicht weit vom Konzept ihrer bisherigen zwei Platten entfernen. Warum auch? Der Oktober darf gerne kommen!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: