Herzensmensch mit Rosenkranz vergisst Raumaufteilung

Musikalischer Kehraus Teil 2: Argentinien und Paraguay.

Paraguay habe ich bereits nach dem schlimmen Achtelfinale gegen Japan heimgeschickt. Meines Erachtens rächte der Fußballgott jenes Schlimmspiel nun mit dem verschossenen Elfmeter. Fertig, Abfahrt!

Bleibt Argentinien. Ich bin immer noch sprachlos. Viele Argentinier bestimmt auch. Vielleicht war es bei Argentinien ein bisserl zu viel Seele und etwas zu wenig Raumaufteilung? Die unzähligen Weltklassespieler haben von dem Herzensmensch mit Rosenkranz einfach nicht erklärt bekommen, wie es sich wann zu verschieben galt. Dabei wissen sie in Argentinien doch, wie wichtig das Verschieben im Raum ist, siehe hier oder hierBeim Tango sind und bleiben die ‚Hermanos‘ hermoso.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: