Heart In Your Heartbreak

Aus der Rubrik „Indie-Hipster vom vorletzten Jahr bereiten sich auf ihre Rückkehr im kommenden Jahr vor“:  The Pains Of Being Pure At Heart geben mit Heart In Your Heartbreak einen Vorgeschmack auf das für März 2011 angekündigte neue Album. Cheesy Synth- und Keyboardeinlagen erinnere ich vom vergangenen Album nicht. Ansonsten gewohnt eingängig, aber in meinem Ohren auch nach mehrmaligem Hören ohne Herz.

Live mag das klinisch Reine der aktuellen Single ja auch eine ganz andere Kiste sein. Wer die Probe aufs Exempel machen möchte, hat bei Auftritten unter anderem in Köln und Berlin Gelegenheit dazu.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: