The Smiths und das Geheimnis eines guten Risottos

Als ich eben neben meinem Herd stand, unendlich geduldig kleinste Mengen Brühe oder Wein nachgoss und sanft rührte, um die Melange aus grünen Spargelspitzen und Reis langsam aber sicher zum perfekten Risotto werden zu lassen, ging mir plötzlich folgender Refrain durch die Birne:

These things take time, I know that I am the most inept that ever stepped

Also, in Sachen Risotto mache ich aber schon mal Fortschritte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: