Cults Make Time Tick Away

Für alle, die so wie Moi Moz alle Nase lang checken, ob es schon der 7. Juni ist und somit das Debut von Cults draußen, hier der nächste Zeitvertreib aus dem Hause Follin&Oblivion, Make Time funktioniert so wie die anderen Songs auch schon. Why not, die Mischung ist einfach ungeschlagen cute, sweet und catchy. Großes Herz für die Zwei. Jetzt schon mein Album des frühen Sommers.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: