Es Gibt Nur Ein Leben …

Es gibt so load of s* days. Man kann sich auf den Kopf stellen, machen und tun, wie und was man will, es bleibt dabei: Haste Scheiße am Fuß, haste Scheiße am Fuß. Du packst die Dinge tonnenweise mit den besten Ideen und Intentionen an und hast dabei bleischwere Hände, die nur Nieten aus dem Lostopf ziehen.

Wenn ich merke, dass so ein Tag ist – gedreht und gewendet wie es nur geht komme ich an der bitteren Erkenntnis nicht vorbei – dann laufen zwei Songs von Superpunk in Endlosschleife durch mein verzweilfeltes Köpfchen: Das ist heute nicht Dein Tag (und weil heute eben ein solcher ist, findet moi moz auch kein Video, nüschte dazu im angeblich so übervollen Netz) und Es gibt nur ein Leben. Der erste Song fällt immer in die schmwerzhafte „Ach, isses wieder mal so weit?“-Erkenntnisphase. Es gibt nur ein Leben, markiert schon die Wende zum  trotzigen: „Mir doch egal, der Tag hat auch nur 24 Stunden und morgen gilt dann neues Spiel, neues Glück!“, denn

Der Menschheit ist es gelungen die Schwerkraft zu überwinden.
Und ich verbeiß mich wie ein Terrier, um meinen Weg zu finden.
Meine Damen, Meine Herren, es gibt nur ein Leben und deshalb weigere ich mich, aufzugeben.

Was sind Eure „diesen Tag habe ich nicht bestellt!“-Lieder?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: