Billy Joel: Only The Good Die Young

Aus der Rubrik Klassiker, die einem im Leben plötzlich wieder über den Weg laufen heute Billy Joels Only The Good Die Young. Verbunden mit der biografischen, anekdotischen Confessio, dass ich einstmals für ein Konzert des Piano Man in Frankfurt Karten hatte – und sie allen Ernstes gegen Tickets für Phil Collins tauschte. Sachen macht man …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: