Daughter: Youth

Daughter, gestartet als Solo-Projekt von Elena Tonra, hat sich inzwischen zum Trio ausgewachsen. Nicht unbedingt etwas für die Partymäuse unter uns. Aber wer, wie moi moz, immer wieder Platz hat für diese gewisse Prise Melancholie, die die Welt im innersten zusammenhält wie auch gleichzeitig auseinandertreibt, dem sei Daughter sehr ans Herz gelegt.

Die EP The Wild Youth, aus dem auch das exzellente Youth stammt, ist bereits über ein Jahr auf dem Markt. Im März folgt das erste komplette Album namens If You Leave. Moi moz ist sehr gespannt.

Shadows settle on the place that you left.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: