Archiv für Belle and Sebastian

Make Me Dance, I Want To Surrender

Posted in High Rotation, Soundtrack of my life with tags , on Oktober 17, 2010 by moz

Auf einem, sagen wir, durchschnittlichen Album von Belle&Sebastian finden sich immer noch drei bis vier Songs, nach denen sich andere Bands sämtliche Finger und Zehen lecken. So auch bei Write About Love.

I Didn’t See It Coming wächst und wächst auf eine creepige Art und Weise. Schönes Intro, schöne Meldodieführung, schöner Übergang von Martins zu Murdochs Vokalpart, schließlich schönes Zusammenfließen der Stimmen. Der Drive nimmt samt Instrumentierung  langsam aber stetig zu wie Räder, die ins Rollen kommen.

Was mir aber eigentümlicherweise am meisten nachhängt, ist die Art und Weise, wie Murdoch sein „Make Me Dance, I Want To Surrender“ setzt. Keine Ahnung, warum, aber ich muss  jedesmal laut oder leise mitsingen. Got me completely.

Stuart Murdoch und der perfekte Popsong

Posted in High Rotation with tags , , , on Juni 19, 2009 by moz

Seit ich meinen ersten Song von Belle and Sebastian gehört habe, irgendwann fern in den Mitneunzigern, weiß ich, dass der perfekte Popsong nur aus der Feder von Stuart Murdoch fließen kann – wenn ihn nicht aus irgend einem Grund kurz vorher schon Neil Hannon geschrieben hat, versteht sich.

Stuart jedenfalls hat kurzerhand sein ganz eigenes Casting gemacht, dabei die eine oder andere nette weibliche Stimme im Stile der stylish swinging 60ies gefunden und mit Songkleinoden versorgt (meist neu, wo neu arrangiert, sehr schön wie zum Beispiel Funny Little Frog). Ganz nebenbei fällt auch noch was für Neil Hannon ab. God help the Girl, heißt das Projekt jetzt als Studioalbum; angeblich soll auch ein Musical folgen.

So oder so: Es perlt stilvoll. Ich verneige mich und warte freudig auf das nächste Album von Belle and Sebastian.

%d Bloggern gefällt das: