Archiv für Pixies

Wenn Halbgötter Olympier covern

Posted in Cover me with tags , , , , on März 10, 2008 by moz

Zugegeben. Man kann trefflich darüber streiten, ob die Pixies nun eigentlich noch Titanen sind oder doch schon eher Olympier. Naja, Zeus war ja irgendwie auch beides, oder?

Sicher ist, dass Placebo zu den soliden Halbgöttern gehören. Das ist ja auch schon mal was. Und nicht jeder Halbgott schafft es, mit seinem Göttervater auf einer Bühne zu stehen, um einen seiner Songs zu interpretieren. Brian Molko hat es geschafft, wie der Live-Mitschnitt eines Konzertes in Frankreich beweist. Gemeinsam mit Frank Black gibt er dem Publikum Where is my mind? 

Ich höre gerade mit großer Verzückung Pixies-Alben durch. Wird sich demnächst hier auch in einem kleinen Beitrag niederschlagen. So lange viel Spaß mit dem Cover oben und einer Live-Version von Gigantic aus dem Jahr 1988. Frank Black war noch vergleichweise dünn, Kim Deal trug Schlabberlook, was aber ihren Fähigkeiten am Bass keinen Abbruch tut.

„…rollin on the dirty floor“

Posted in Backlist, Cover me with tags , , on Februar 25, 2008 by moz

Bin auf eine interessante Coverversion gestoßen: Auf dem Album Rykestraße 68 der Norwegerin Hanne Hukkelberg ist ein Song namens Break my body. Das Original ist von den genialen Pixies und klingt so.

Aber die Coverversion ist aller Ehren wert.

%d Bloggern gefällt das: